Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DRV-Ausbildung Trainer A Leistungssport

2. November, 16:00 - 6. November, 13:00

- 580 €

Der Deutsche Ruderverband lädt zur Ausbildung zum/zur DOSB-Trainer/-in A Leistungssport Sportart Rudern ein.

  • Lernumgebung: edubreak®SPORTCAMPUS
  • Kursdauer: 05. Oktober 2020 bis 30. November 2021
  • Präsenzphase: Ruderakademie Ratzeburg, Domhof 37, 23909 Ratzeburg
  • Termine
    Teil 1: 02. November 2020, 16.00 Uhr bis 06. November 2020, 13.00 Uhr (Lehrgangs-Nr. 2020–01)
    Teil 2: vorauss. 01. bis 05. November 2021 (Lehrgangs-Nr. 2021–01)
  • TN-Beitrag: 580,00 Euro (290,00 Euro je Teil) – für Seminar, Unterkunft und Verpflegung
  • TN-Anzahl: max. 18 Teilnehmende
  • Meldeschluss: Montag, 17. August 2020
  • Lehrgangsleitung: Andreas König

Die DOSB-Lizenz Trainer/-in A Leistungssport ist die dritte Lizenzstufe im DRV mit einem Umfang von 90 LE.

Vermittelt werden Inhalte und Hilfestellungen zur Gestaltung von systematischen, leistungsorientierten Trainingsprozessen bis hin zur individuellen Höchstleistung. Schwerpunkte sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung bis zum Anschluss- bzw. Hochleistungstrainings. Grundlage hierfür ist die trainingsmethodische Grundkonzeption des DRV.

In der Online-Lernumgebung edubreak®SPORTCAMPUS sind ab Oktober 2020 Aufgaben zu erledigen. Zwischen den Präsenzphasen ist eine Hospitation bei DRV-Bundestrainern zu absolvieren. In der zweiten Präsenzphase ist ein wissenschaftliches Poster zu präsentieren.

Es gelten folgende Zulassungsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 20 Jahre,
  • Mitgliedschaft in einem DRV-Verein,
  • Besitz einer gültigen Lizenz Trainer/-in B Leistungssport,
  • Teilnahme an der gesamten Ausbildung,
  • Nachweis einer mindestens einjährigen Tätigkeit im Verein/Verband als Trainer/-in B,
  • Ruderische Qualifikation,
  • Eine DRV-Fortbildung. Möglich sind auch Fortbildungen (Umfang 15 LE) der Landesruderverbände und Landessportbünde, die mit dem Fachressort Bildung, Wissenschaft und Forschung abgesprochen sind. Das kann auch eine qualifizierende Maßnahme (siehe Ordnung zur Qualifizierung) sein. Es muss sich um leistungssportbezogene Fortbildungen handeln.

Der Erwerb bzw. Besitz eines Sportbootführerscheins wird empfohlen. Die Lizenz Trainer/-in A Leistungssport wird für ein Studium an der Trainerakademie Köln des DOSB vorausgesetzt.

Über die Teilnahme an der Ausbildung entscheidet ein Auswahlgremium, bestehend u. a. aus dem Sportdirektor, dem Vorsitzenden des Fachressorts Bildung, ausgewählten Bundestrainern und dem Referenten für Bildung.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu Seminaren des Deutschen Ruderverbands. Diese und das Anmeldeformular für Ausbildungen sind auf der Internetseite www.rudern.de/bildung zu finden.

Reinhart Grahn Vorsitzender Fachressort Bildung, Wissenschaft und Forschung
Mario Woldt Sportdirektor
Andreas König Referent für Bildung

Details

Beginn:
2. November, 16:00
Ende:
6. November, 13:00
Eintritt:
580 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ruderakademie Ratzeburg
Domhof 37
Ratzeburg, 23909 Deutschland
Telefon:
04541 8643-51
Website:
www.ruderakademie.de

Veranstalter

Deutscher Ruderverband
Telefon:
0511 98094-0
E-Mail:
info@rudern.de
Website:
www.rudern.de
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Beginn:
2. November, 16:00
Ende:
6. November, 13:00
Eintritt:
580 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ruderakademie Ratzeburg
Domhof 37
Ratzeburg, 23909 Deutschland
Telefon:
04541 8643-51
Website:
www.ruderakademie.de

Veranstalter

Deutscher Ruderverband
Telefon:
0511 98094-0
E-Mail:
info@rudern.de
Website:
www.rudern.de